Auf zur Reformation – | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Auf zur Reformation

Selbstbewusst, mutig, fromm - Frauen gestalten Veränderung

Die Reformation ist weiblich. Überzeugte Frauen hatten einen maßgeblichen Anteil
daran, dass die Reformation in weiten Teilen der Gesellschaft verbreitet wurde und s0
nachhaltig wirkte. Exemplarisch stellt das Buch in biogra°schen Porträts Frauen von
Reformatoren, Reformatorinnen und publizistisch wie politisch aktive Frauen aus dem
Südwesten Deutschlands und den angrenzenden Gebieten vor. Darunter sind
. Katharina Zell, . Elisabeth Silbereisen, . Margarete Blarer, . Argula von Grumbach,
. Wibrandis Rosenblatt, . Margarethe Brenz, . Anna Zwingli, aber auch neu zu entdeckende
Frauen wie . Guilia Gonzaga, . Olympia Fulvia Morata und Idelette de Bure.
Sie alle traten nicht nur für ihre neuen Glaubensüberzeugungen ein, sie stritten auch für
eine neue Rolle in Ehe, Familie, Kirche und Gesellschaft. Das war der Aufbruch für eine
erste Emanzipationsbewegung von Frauen.
Diese Aspekte thematisieren Beiträge zum Frauenbild und dem Selbstverständnis von
Frauen während der Reformationszeit von Prof. Isolde Karle und Eva Bachteler.
Das aktuelle Frauenbild heute (mit Bezug zur Reformation) beleuchtet Dr. Kathari na
Dronsch, die Referentin für das Verbundprojekt "Frauen und Reformationsdekade".
Damit schließt das Buch eine Lücke im Verständnis der Reformation und gibt erstmals
einen Überblick über die Entwicklung des Frauenbildes in Bezug zur Reformation bis
heute. Es zeigt den weiblichen Anteil anhand spannender Frauenporträts.

Taschenbuch 09/2016
kostenloser Standardversand in DE 19 Stück auf Lager
Lieferung bis Fr, 24.Sep. (ca. ¾), oder Sa , 25.Sep. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 7 Stunden, 36 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,52 € bis 0,97 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3945369272
10-stellige ISBN 3945369274
Verlag Verlag d. Evangel. Ges.
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 30. September 2016
Seitenzahl 176
Format (L×B×H) 21,6cm × 13,6cm × 1,2cm
Gewicht 265g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Religion, Theologie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Religion, Theologie

Kund/innen, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ