Auf der Spur des Einhorns / Tragom Jednoroga – Samira Begman Karabeg | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Auf der Spur des Einhorns / Tragom Jednoroga

Ausgewählte Gedichte / Odabrane pjesme

Die philosophischen Reflexionen der Dichterin sind hier nicht im Konflikt mit den Träumen eines Dichters über Blumen, Glück und Liebe. Im Gegenteil! Hier öffnet sich vor uns ein erfahrungsmässig starker Archipel des Wissens, von Kant über Hegel bis zu dem Erwachen des vieldeutigen Sartre. Und erst recht Jung! Aus jedem Wort, jeder Botschaft, jedem dichterischen Standpunkt, schlagen uns, wie ein Hammer auf dem Kopf, die Wellen der erwachten Gedanken. Ihre Ausrichtung der soziologischen Allegorie, der Symbolik der Welt, die sie betrachtet und der sie auch zuhört in dem sie eigene Ängste verarbeitet, ist eine inspirative Form der wahren Angst von dem Tod. Dem Tod des Einhorns. Sie ist die Hüterin des mythischen Wesens in sich. Nicht wegen ihren eigenen Rettung, sondern wegen den fernen, uns nicht wahrnehmbaren Zielen.

Gebunden 02/2013
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 4-5 Werktage (Print on Demand)

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,96 € bis 1,79 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Samira Begman ist 1954 in Bosnien und Herzegowina geboren und lebt seit 1977 in der Schweiz. Sie ist im Finanzwesen tätig, nebenberuflich als freischaffende Schriftstellerin und Übersetzerin. Samira Begman schreibt Gedichte, Kurzprosa und Essais  in Bosnisch wie auch in Deutsch. Ihre Texte wurden in Anthologien und Zeitschriften in Deutschland, Schweiz, Frankreich, Rumänien, Polen, Kanada, Kroatien, Serbien und Bosnien und Herzegowina publiziert und in den Französischen, Englischen, Albanischen, Polnischen und Rumänischen übersetzt. Sie ist Redaktionsmitgliederin des "DIOGEN pro Kultura Magazins" und  Mitgliederin des "Zürcher Schriftstellervereins" und "Poetas del Mundo".

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3906108032
10-stellige ISBN 3906108031
Verlag Einhorn
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 11. Februar 2013
Seitenzahl 200
Beilage HC gerader Rücken kaschiert
Format (L×B×H) 22,1cm × 14,0cm × 1,7cm
Gewicht 382g
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Lyrik, Dramatik, Essays
Altersempfehlung ab 12
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Lyrik, Dramatik, Essays

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ