Auf dem Schulweg erpresst – Werner Färber | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Auf dem Schulweg erpresst

Schulausgabe

Es herrscht Aufregung in der 3a: Frau Besenbinder, die Klassenlehrerin - kurz Besi genannt - soll zum Umzug ein Geschenk bekommen. Aber warum ist die von Leo gehütete Klassenkasse plötzlich leer? Als Tom aus der 1b auf dem Schulweg von älteren Schülern überfallen wird, kommt es heraus: Auch Leos Bruder ist Opfer der Bande und wird erpresst. Leo hat ihm Geld geliehen und versprochen, nichts zu sagen.

Direktor Dieckmann schaltet die Polizei ein, aber das reicht den Schülern der 3a nicht. Sie nehmen die Sache selbst in die Hand. Als dabei ein Unschuldiger zu Schaden kommt, begreifen sie, dass Gewalt kein gutes Mittel gegen Gewalt ist. Schließlich können die Täter aber doch überführt werden. Erstaunlicherweise sogar mithilfe des grummeligen Hausmeisters Herrn Pelzig, der doch scheinbar keine Kinder mag.

Behutsam greift Werner Färber in diesem Buch ein aktuelles Thema auf. Denn Angst vor Gewalt gehört inzwischen auch zum Schulalltag vieler Grundschüler. Die Abenteuer der 3a machen Mut und zeigen, dass auch Kinder sich erfolgreich wehren können und dass Schweigen keine Lösung ist!

Taschenbuch 04/2008
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Di, 13.Apr. (ca. ¾), oder Mi , 14.Apr. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 2 Tagen, 1 Stunden, 14 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,21 € bis 0,39 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Werner Färber wurde 1957 in Wassertrüdingen geboren und verbrachte seine Kindheit und Jugend auf der Schwäbischen Alb. Vom Mitarbeiter der Schülerzeitung seines Gymnasiums stieg er zum lokalen Sportreporter auf und berichtete für die Südwestpresse und die Schwäbische Zeitung. Nach Abitur und Zivildienst studierte er an der Universität Freiburg Englisch, Sport und Pädagogik auf Lehramt, stellte jedoch während seines Jahres als assistant teacher in Dundee/Schottland fest, dass er die pädagogische Ausbildung nicht abschließen wollte.

Seine Frau, die Werner Färber als frisch ausgebildete Illustratorin in Hamburg kennenlernte, gab ihm schließlich den letzten Impuls zur Schriftstellerei. Angeregt durch Barbara Moßmanns Bilder, brachte er erste Kindergeschichten zu Papier. Zunächst verkaufte er seine Kurzgeschichten an Zeitungen, später schrieb er auch für den Rundfunk - inzwischen hat er bei verschiedenen Verlagen über 100 Kinder- und Jugendbücher veröffentlicht.

Werner Färber besucht häufig Schulen, um seinem Publikum vorzulesen und Fragen zu beantworten. Nähere Informationen dazu finden Sie auf seiner Homepage unter www.wernerfaerber.de.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3867600859
10-stellige ISBN 3867600856
Verlag Hase und Igel Verlag GmbH
Sprache Deutsch
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 1. April 2008
Seitenzahl 87
Format (L×B×H) 18,5cm × 12,3cm × 1,0cm
Gewicht 162g
Warengruppe des Lieferanten Schule und Lernen - Lektüren, Interpretationen
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Schule und Lernen - Lektüren, Interpretationen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ