An End to Poverty? – Gareth Stedman Jones | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

An End to Poverty?

A Historical Debate

The debate on world poverty and globalisation is one which began two centuries ago in the wake of the French Revolution. A major historian traces the history of those arguments and relates them to current discussions and policies. In the 1790s there was a fundamental shift in attitudes to poverty (led by Condorcet and Tom Paine), one which believed that poverty could be alleviated or even eliminated, by moving towards a society in which, in Paine's words, we would no 'longer see age going to the workhouse and youth to the gallows'; one in which many disadvantages would be relieved by right. Such thinking was robustly countered by Christian evangelicals. But it surfaced again from the late nineteenth century, forming the ideas of social reformers such as the Webbs and Edwardian thinkers about the welfare state. The book is published to coincide with the Anglo-American Historical Conference on 'Wealth and Poverty'.

Taschenbuch 07/2004
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 1-2 Wochen

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,46 € bis 0,85 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-1861977298
10-stellige ISBN 1861977298
Verlag Profile Books Ltd
Sprache Englisch
Anmerkungen zur Auflage Main
Editionsform Taschenbuch
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 8. Juli 2004
Seitenzahl 288
Format (L×B×H) 19,9cm × 12,9cm × 1,9cm
Gewicht 201g
Warengruppe des Lieferanten Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Sozialwissenschaften - Politik, Soziologie

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ