Amin, der verlässliche Treuhänder – Hazrat Inayat Khan, Petama Project | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor: Hazrat Inayat Khan
Herausgeber: Petama Project
Autor: Hazrat Inayat Khan
Herausgeber: Petama Project

Amin, der verlässliche Treuhänder

vier Theaterstücke von Hazrat Inayat Khan

Zur Zeit, als Hazrat Inayat Khan diese Theaterstücke konzipierte, gab es keinen 'Markt für Esoterik', oder spirituelle Bewegungen für die Massen wie das, was nach 1968 entstand.

Hazrat Inayat Khan lehrte jene, die ihm zuhören wollten, Mitdenken, Mitfühlen -natürlich oft mit warnendem Hintergrund -warb darum, ungewohnten Sichtweisen mit Liebe und Respekt nachzuspüren, erkennen zu lernen, was gut tut, was weh tut; Unwissen in Verständnis umzuwandeln, so lange und so genau dem Unvertrauten nachzugehen, bis wir zu dem gelangen, was er im Inneren jedes Menschen angelegt sah, ein verwirklichtes Leben, im Inneren wie äusseren Leben, ein erfülltes Leben, das im individuellen Ziel nicht das Ende erkennt, sondern den Beginn dessen, was sich in den Dienst stellen lernt, über die eigenen Wünsche hinaus, zum gemeinsamen Ziel der ganzen Menschheit.

In Zusammenarbeit mit seinen Schülern entstanden so vier Theaterstücke: "Amin, der verlässliche Treuhänder", "Die lebenden Toten", "Una", und "der Buhmann", Themen von grosser Aktualität, damals wie heute.

E-Book 02/2013
Ebook-epubePub mit Adobe DRM Ebook-drmKopierschutz
  • Ebook-funktion-ereadereReader
  • Ebook-funktion-kindlekindle
  • Ebook-funktion-computerComputer
  • Ebook-funktion-smartphoneSmartphone

Ebook-funktion-accountAdobe Account notwendig | Ebook-funktion-acsmACSM-Datei bei Download | Ebook-funktion-schriftSchriftgröße ist veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,42 € bis 0,78 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Hazrat Inayat Khan (1882-1927) nimmt in der langen Sufi-Tradition eine besondere Stellung ein, Musiker, Mystiker aus Baroda (Indien), brach in den Westen auf und schuf ein neues Gefäss für das Verständnis aller Religionen, die sich gegenseitig ergänzen und bereichern können, 'wenn die Menschen nur ihre eigene Religion wirklich kennenlernen'.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3907643389
10-stellige ISBN 3907643380
Verlag Petama Project
Sprache Deutsch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels ePub mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 9. Februar 2013
Seitenzahl 124
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Lyrik, Dramatik, Essays
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Lyrik, Dramatik, Essays

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ