Alexander der Große – Auguste Lechner | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

Alexander der Große

Nacherzählt von Auguste Lechner

»Alexander - man nannte ihn einen großen König, einen genialen Feldherrn, einen unrealistischen Träumer, einen gigantischen Räuber, den Schöpfer einer neuen Kultur, einen unersättlichen Eroberer. Er war hoch intelligent, von Wissensdurst besessen, freigiebig, grausam, tapfer, fromm, jähzornig, und abergläubisch. Er war Alexander der Große.« (Auguste Lechner)
In ihrem letzten veröffentlichten Werk erzählt Auguste Lechner die Geschichte von Alexander dem Großen, dem wohl größten Eroberer aller Zeiten. Ihre Faszination an der zwiegespaltenen Persönlichkeit Alexanders, seiner Intelligenz und Brutalität, vermittelt die Autorin auf enthusiastische Weise. Dadurch erschließt sie ein großes Kapitel der Weltgeschichte für die Jugend.

Gebunden 01/2018
kostenloser Standardversand in DE auf Lager

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Lieferung bis Di, 09.Mär. (ca. ¾), oder Mi , 10.Mär. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 13 Stunden, 22 Minuten mit Paketversand.

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,17 € bis 0,32 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Die "Grande Dame" des Jugendbuches, Auguste Lechner (1905 - 2000), verstand es wie keine andere, den Sagenstoff unserer Vorzeit zu neuem Leben zu erwecken. Durch ihren unterhaltsamen Schreibstil erschließt sie Kindern und Jugendlichen einen neuen Zugang zur Sagenwelt. Von ihren 24 verfassten Büchern wurden bis heute weit über eine Millionen Exemplare gedruckt. Ihr Gesamtwerk wurde mit dem "Europäischen Jugendbuchpreis" ausgezeichnet. Am 25. Februar 2000 verstarb Auguste Lechner in Innsbruck.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3962690144
10-stellige ISBN 396269014X
Verlag Impian GmbH
Sprache Deutsch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 10. Januar 2018
Seitenzahl 236
Format (L×B×H) 19,5cm × 13,1cm × 2,2cm
Gewicht 326g
Warengruppe des Lieferanten Kinder- und Jugendbücher - Märchen und Sagen
Altersempfehlung ab 12
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Kinder- und Jugendbücher - Märchen und Sagen

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ