A Streetcar Named Desire – Tennessee Williams | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

A Streetcar Named Desire

Klett Lektüren Englisch

Das 1947 uraufgeführte Beziehungsdrama beschreibt die Konfrontation zwischen der alternden Südstaatenschönheit Blanche und ihrem Schwager, dem Einwanderer Stanley. Während Blanche versucht, die Fassade einer wohlhabenden Plantagenbesitzertochter aufrechtzuerhalten, hält Stanley ihr ihren wahren Lebenswandel vor und sabotiert ihre Hoffnung auf ein neues Leben mit ihrem Verehrer Mitch.



Abiturempfehlung zum Themenbereich American South
Taschenbuch 05/2008
kostenloser Standardversand in DE auf Lager
Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.
Lieferung bis Do, 29.Sep. (ca. ¾), oder Fr, 30.Sep. (ca. ¼): bestellen Sie in den nächsten 47 Minuten mit Paketversand.
Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,34 € bis 0,64 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Tennessee Williams wurde als Thomas Lanier Williams III am 26. März 1911 in Columbus in Mississippi geboren und starb am 25. Februar 1983 in New York City. Er war ein US-amerikanischer Schriftsteller.

Williams wuchs in schwierigen Verhältnissen auf, zuerst in Mississippi, dann in Missouri. Sein Vater verdiente als Schuhverkäufer nicht viel, war ständig unterwegs und schlug seine Kinder, wobei er Williams Bruder besser behandelte. Williams verzieh seinen Eltern nie, dass sie an der kranken Schwester eine Lobotomie durchführen ließen - eine heute nicht mehr gängige Methode zur Ausschaltung bestimmter Hirnregionen mit gravierenden Folgen.

Von 1929 bis 1932 studierte Williams Publizistik und Theaterwissenschaften. Seine Studienkollegen verpassten ihm dort den Namen "Tennessee", da Williams aufgrund vieler Besuche bei den Großeltern den entsprechenden Akzent hatte. Nach Abbruch des Studiums arbeitete er einer Schuhfabrik, bevor er in New York Dramatik studierte.

1944 gelang ihm mit dem Bühnenstück "The Glass Menagerie" der Durchbruch - einem Stück, das zunächst abgelehnt worden war. Endgültig international berühmt wurde Williams 1947 mit dem Stück "A Streetcar Named Desire" ("Endstation Sehnsucht"), für das er den Pulitzerpreis erhielt. Er schrieb im Laufe seines Lebens 70 Theaterstücke, viele davon wurden am Broadway aufgeführt, unter anderem "Cat on a Hot Tin Roof' ("Die Katze auf dem heißen Blechdach") 1955, das ebenfalls mit dem Pulitzer-Preis ausgezeichnet wurde und dessen Verfilmung für 6 Oscars nominiert war.

Williams war bekennend homosexuell und wurde Opfer von Anfeindungen. Die Beziehung zu seinem Sekretär endete mit dessen Krebstod 1963. Williams litt daraufhin an jahrelangen Depressionen. Er verbrachte viele Jahre in Rom und änderte seinen Schreibstil, was vom Publikum nicht positiv aufgenommen wurde.

Im Alter von 71 Jahren starb Tennessee Williams in einem Hotel in New York.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3125782112
10-stellige ISBN 3125782112
Verlag Klett Sprachen GmbH
Sprache Englisch
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Taschenbuch
Erscheinungsdatum 05. Mai 2008
Seitenzahl 125
Format (L×B×H) 20,1cm × 12,7cm × 1,0cm
Gewicht 148g
Warengruppe des Lieferanten Schule und Lernen - Lektüren, Interpretationen
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Schule und Lernen - Lektüren, Interpretationen

Kund/innen, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ