A Long Petal of the Sea – Isabel Allende | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

A Long Petal of the Sea

'Allende's finest book yet' - now a Sunday Times bestseller

The Sunday Times bestseller

'One of the strongest and most affecting works in Allende's long career' New York Times Book Review


'A defiantly warm and funny novel, by somebody who has earned the right to argue that love and optimism can survive whatever history might throw at us' Daily Telegraph

September 3, 1939, the day of the Spanish exiles' splendid arrival in Chile, the Second World War broke out in Europe.

Victor Dalmau is a young doctor when he is caught up in the Spanish Civil War, a tragedy that leaves his life - and the fate of his country - forever changed. Together with his sister-in-law, the pianist Roser, he is forced out of his beloved Barcelona and into exile.

When opportunity to seek refuge arises, they board a ship chartered by the poet Pablo Neruda to Chile, the promised 'long petal of sea and wine and snow'. There, they find themselves enmeshed in a rich web of characters who come together in love and tragedy over the course of four generations, destined to witness the battle between freedom and repression as it plays out across the world.

A masterful work of historical fiction that soars from the Spanish Civil War to the rise and fall of Pinochet, A Long Petal of the Sea is Isabel Allende at the height of her powers.

'An epic that starts in 1939 and spans decades and continents . . . A masterful work of historical fiction about hope, exile and belonging, and one that sheds light on the way we live now' Independent.co.uk

'Full of ambition and humanity' Sunday Times

'Allende knows that all stories are love stories, and the greatest love stories are told by time' Colum McCann

'Allende's style is impressively Olympian and the payoff is remarkable' Guardian


'Epic in scope, yet intimate in execution' i

E-Book 11/2020
PDF mit Adobe DRM Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

Adobe Account notwendig | ACSM-Datei bei Download | Schriftgröße ist nicht veränderbar/einstellbar


Dieses E-Book nutzt digitales Rechte-Management (DRM), so dass Sie es nur mit spezieller E-Book-Lese-Software (z.B. dem kostenlosen Adobe Digital Editions Reader, der BlueFire-Reader-App (iOS) oder der Aldiko-Reader-App (Android)) lesen können. Dafür benötigen Sie eine kostenlose Adobe ID (auf https://accounts.adobe.com/ erhältlich). Sie erhalten als Download eine ACSM-Datei, die Sie im passenden Reader öffnen können. Leider nicht unter Linux lauffähig.


Sofort lieferbar (Download)

Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,30 € bis 0,55 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Autoreninformationen

Born in Peru and raised in Chile, Isabel Allende is the author of twenty-four bestselling and critically acclaimed books, including The House of the Spirits, Daughter of Fortune and City of the Beasts. A Chilean immigrant herself, Allende devotes much of her time to human rights causes and in 1996 founded the Isabel Allende Foundation. She lives in California.

isabelallende.com

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-1526633958
10-stellige ISBN 1526633957
Verlag Bloomsbury UK
Sprache Englisch
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels PDF mit Adobe DRM
Copyright Digital Rights Management Adobe
Erscheinungsdatum 12. November 2020
Seitenzahl 336
Warengruppe des Lieferanten Belletristik - Erzählende Literatur
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Belletristik - Erzählende Literatur

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ