50 Schlüsselideen Philosophie – Ben Dupré, Regina Schneider | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch
Autor: Ben Dupré
Übersetzung: Regina Schneider
Autor: Ben Dupré
Übersetzung: Regina Schneider

50 Schlüsselideen Philosophie

Eine Entdeckungsreise durch die Welt der Erkenntnisse, Argumente und Schlussfolgerungen

Haben Sie je nachts wachgelegen und darüber gegrübelt, inwiefern Sie sicher sein können, dass die Welt um uns herum real ist? Vielleicht sind wir ja bloß Gehirne ohne Körper, die unter der Regie einer fremden Macht in einer Nährflüssigkeit schwimmen?

Mit solchen Gedankenspielen wären Sie jedenfalls nicht allein - vielmehr sogar in illustrer Gesellschaft. Denn diese und ähnliche Fragen - vom Schleier der Wahrnehmung bis zum Schiff des Theseus, vom Barbier-Paradoxon bis zu Ockhams Rasiermesser - sind über Jahrhunderte hinweg, von Platon bis Popper, Gegenstand philosophischer Überlegungen gewesen.

In diesem anregenden Buch führt uns Ben Dupré in 50 leicht verständlichen Essays an die großen Probleme von Wissen, Bewusstsein, Identität, Ethik, Glauben, Gerechtigkeit, Sprache, Bedeutung und Ästhetik heran, mit denen sich berühmte Denker von der Zeit der Griechen bis zum heutigen Tag immer wieder auseinandergesetzt haben.

50 Schlüsselideen Philosophie macht schwierige Konzepte anschaulich, öffnet Zugänge in die philosophische Begriffswelt und räumt mit Missverständnissen auf. Für alle, die sich einen ersten Überblick über die westliche Philosophie verschaffen wollen, ist dieses Buch die perfekte Einführung.

Das Gehirn im Tank

Platons Höhle

Der Schleier der Wahrnehmung

Cogito ergo sum

Verstand und Erfahrung

Die dreiteilige Theorie des Wissens

Das Leib-Seele-Problem

Wie ist es, eine Fledermaus zu sein?

Der Turing-Test

Das Schiff des Theseus

Der Geist der Anderen

Humes Guillotine

Des einen Freud ...

Die Theorie des Göttlichen Moralgebots

Die Buh-Hurra-Theorie

Die Zweck-Mittel-Debatte

Die Erfahrungsmaschine

Der Kategorische Imperativ

Die Goldene Regel

Handlungen und Unterlassungen

Das Argument der Schiefen Ebene

Über den Ruf der Pflicht hinaus

Ist es (moralisch) schlecht, Pech zu haben?

Tugendethik

Fühlen Tiere Schmerzen?

Haben Tiere Rechte?

Argumentformen

Das Barbier-Paradoxon

Der Fehlschluss des Spielers

Das Sorites-Paradoxon

"Der König von Frankreich hat eine Glatze"

Der Käfer in der Schachtel

Wissenschaft und Pseudowissenschaft

Paradigmenwechsel

Ockhams Rasiermesser

Was ist Kunst?

Der intentionale Fehlschluss

Der teleologische Gottesbeweis

Der kosmologische Gottesbeweis

Der ontologische Gottesbeweis

Das Problem des Bösen

Die Verteidigung der Willensfreiheit

Glaube und Vernunft

Positive und negative Freiheit

Das Differenzprinzip

Leviathan

Das Gefangenendilemma

Straftheorien

Rettungsboot Erde

Gerechter Krieg

Gebunden 01/2010
kostenloser Standardversand in DE gewöhnlich ca. 4-5 Werktage (Print on Demand)

Die angegebenen Lieferzeiten beziehen sich auf den Paketversand und sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Der kostenlose Standardversand (2-5 Werktage) benötigt in der Regel länger als der kostenpflichtige Paketversand (1-2 Werktage). Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice, Zahlung per Vorkasse oder Sendung ins Ausland) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.

Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 0,63 € bis 1,17 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

Benachrichtigung

Autoreninformationen

Ben Dupré unterrichtete klassische Philologie am Exeter College in Oxford, bevor er ins Verlagswesen wechselte. Von 1993 bis 2004 war er Programmplaner für Kindersachbücher bei Oxford University Press. Er besitzt mehr als 20 Jahre Erfahrung darin, schwierige und herausfordernde Sachverhalte für ein breites Publikum aufzubereiten. Dupré ist ein begabter Cembalo- und Gambenspieler und lebt mit seiner Familie in Oxford.

Inhaltsverzeichnis

Das Gehirn im Tank

Platons Höhle

Der Schleier der Wahrnehmung

Cogito ergo sum

Verstand und Erfahrung

Die dreiteilige Theorie des Wissens

Das Leib-Seele-Problem

Wie ist es, eine Fledermaus zu sein?

Der Turing-Test

Das Schiff des Theseus

Der Geist der Anderen

Humes Guillotine

Des einen Freud ...

Die Theorie des Göttlichen Moralgebots

Die Buh-Hurra-Theorie

Die Zweck-Mittel-Debatte

Die Erfahrungsmaschine

Der Kategorische Imperativ

Die Goldene Regel

Handlungen und Unterlassungen

Das Argument der Schiefen Ebene

Über den Ruf der Pflicht hinaus

Ist es (moralisch) schlecht, Pech zu haben?

Tugendethik

Fühlen Tiere Schmerzen?

Haben Tiere Rechte?

Argumentationsformen

Das Barbier-Paradoxon

Der Fehlschluss des Spielers

Das Sorites-Paradoxon

"Der König von Frankreich hat eine Glatze"

Der Käfer in der Schachtel

Wissenschaft und Pseudowissenschaft

Paradigmenwechsel

Ockhams Rasiermesser

Was ist Kunst?

Der intentionale Fehlschluss

Der teleologische Gottesbeweis

Der kosmologische Gottesbeweis

Der ontologische Gottesbeweis

Das Problem des Bösen

Die Verteidigung der Willensfreiheit

Glaube und Vernunft

Positive und negative Freiheit

Das Differenzprinzip

Leviathan

Das Gefangenendilemma

Straftheorien

Rettungsboot Erde

Gerechter Krieg

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3827423948
10-stellige ISBN 3827423945
Verlag Spektrum Akademischer Verlag
Sprache Deutsch
Anmerkungen zur Auflage 2010
Editionsform Hardcover / Softcover / Karten
Einbandart Gebunden
Erscheinungsdatum 22. Januar 2010
Seitenzahl 212
Beilage HC runder Rücken kaschiert
Format (L×B×H) 20,6cm × 17,5cm × 1,6cm
Gewicht 430g
Warengruppe des Lieferanten Geisteswissenschaften - Philosophie
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Geisteswissenschaften - Philosophie

Andere Leute, die diesen Artikel angesehen haben, sahen auch an:

Noch nicht das passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kunden sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ