22. Internationales Stuttgarter Symposium – Michael Bargende, Hans-Christian Reus... | buch7 – Der soziale Buchhandel
Bitte warten ...
icon suche icon merkliste icon warenkorb
Blick ins Buch

22. Internationales Stuttgarter Symposium

Automobil- und Motorentechnik

1x

Band II



In einer sich rasant verändernden Welt sieht sich die Automobilindustrie fast täglich
mit neuen Herausforderungen konfrontiert: Der problematischer werdende Ruf
des Dieselmotors, verunsicherte Verbraucher durch die in der Berichterstattung
vermischte Thematik der Stickoxid- und Feinstaubemissionen, zunehmende
Konkurrenz bei Elektroantrieben durch neue Wettbewerber, die immer schwieriger
werdende öffentlichkeitswirksame Darstellung, dass ein großer Unterschied
zwischen Prototypen, Kleinserien und einer wirklichen Großserienproduktion besteht.
Dazu kommen noch die Fragen, wann die mit viel finanziellem Einsatz entwickelten
alternativen Antriebsformen tatsächlich einen Return of Invest erbringen, wer die
notwendige Ladeinfrastruktur für eine Massenmarkttauglichkeit der Elektromobilität
bauen und finanzieren wird und wie sich das alles auf die Arbeitsplätze
auswirken wird.
Für die Automobilindustrie ist es jetzt wichtiger denn je, sich den Herausforderungen
aktiv zu stellen und innovative Lösungen unter Beibehaltung des hohen
Qualitätsanspruchs der OEMs in Serie zu bringen. Die Hauptthemen sind hierbei,
die Elektromobilität mit höheren Energiedichten und niedrigeren Kosten der Batterien
voranzutreiben und eine wirklich ausreichende standardisierte und zukunftssichere
Ladeinfrastruktur darzustellen, aber auch den Entwicklungspfad zum schadstofffreien
und CO2-neutralen Verbrennungsmotor konsequent weiter zu gehen. Auch das
automatisierte Fahren kann hier hilfreich sein, weil das Fahrzeugverhalten dann -
im wahrsten Sinne des Wortes - kalkulierbarer wird.
Dabei ist es für die etablierten Automobilhersteller strukturell nicht immer einfach,
mit der rasanten Veränderungsgeschwindigkeit mitzuhalten. Hier haben Start-ups
einen großen Vorteil: Ihre Organisationsstruktur erlaubt es, frische, unkonventionelle
Ideen zügig umzusetzen und sehr flexibel zu reagieren. Schon heute werden
Start-ups gezielt gefördert, um neue Lösungen im Bereich von Komfort, Sicherheit,
Effizienz und neuen Kundenschnittstellen zu finden. Neue Lösungsansätze,
gepaart mit Investitionskraft und Erfahrungen, bieten neue Chancen auf dem Weg der
Elektromobilität, der Zukunft des Verbrennungsmotors und ganz allgemein für das
Auto der Zukunft.
E-Book 03/2022
PDF kein Kopierschutz
  • eReader
  • kindle
  • Computer
  • Smartphone

kein Adobe Account notwendig | Schriftgröße ist nicht veränderbar/einstellbar


Sie erhalten nach dem Kauf das Buch als ganz normale PDF-Datei, die Sie an jedem Gerät lesen können, das PDFs anzeigen kann. PDFs werden überall gleich angezeigt. Wir empfehlen dieses Format, da es ohne DRM (digitales Rechte-Management) auskommt.


Sofort lieferbar (Download)
Die angegebene Lieferzeit bezieht sich auf sofortige Zahlung (z.B. Zahlung per Lastschrift, PayPal oder Sofortüberweisung).
Sonderfälle, die zu längeren Lieferzeiten führen können (Bsp: Bemerkung für Kundenservice oder Zahlung per Vorkasse) haben wir hier für Sie detailliert beschrieben.
Spenden icon Dank Ihres Kaufes spendet buch7 ca. 3,85 € bis 7,15 €.

Die hier angegebene Schätzung beruht auf dem durchschnittlichen Fördervolumen der letzten Monate und Jahre. Über die Vergabe und den Umfang der finanziellen Unterstützung entscheidet das Gremium von buch7.de.

Die genaue Höhe hängt von der aktuellen Geschäftsentwicklung ab. Natürlich wollen wir so viele Projekte wie möglich unterstützen.

Den tatsächlichen Umfang der Förderungen sowie die Empfänger sehen Sie auf unserer Startseite rechts oben, mehr Details finden Sie hier.

Weitere Informationen zu unserer Kostenstruktur finden Sie hier.

1x

Autoreninformationen

Der Herausgeber


Das FKFS erbringt als unabhängiges Institut Forschungs- und Entwicklungsdienstleistungen für die internationale Automobilindustrie. Das Institut bietet hoch spezialisierte Prüfstände und Testeinrichtungen mit einem einzigartigen Leistungsspektrum, selbst entwickelte Mess- und Prüfverfahren, langjährige Erfahrung mit der Entwicklung von Simulationstools und exzellentes Know-how der Mitarbeiter.

Inhaltsverzeichnis

EU7 Emission Limits.- Vehicle Simulation.- Hydrogen Powered Powertrains.- KI - Deep Learning.- E/E Architecture.- Battery.- Electric Powertrains.- Combustion Engines: New Approaches.- Charging.- FVV Projects.- Software Engineering.- Combustion Engines: Modeling.- Vehicle Technology.- Electric Motors.- Test & Validation.- Components.- E-Mobility.- Automation.- Driving Resistance.- Emissions.- Scenarios.

Produktdetails

EAN / 13-stellige ISBN 978-3658370114
10-stellige ISBN 3658370114
Verlag Springer Fachmedien Wiesbaden
Imprint Proceedings
Sprachen Deutsch, Englisch
Auflage 1. Auflage im Jahr 2022
Anmerkungen zur Auflage 1. Aufl. 2022
Editionsform Non Books / PBS
Einbandart E-Book
Typ des digitalen Artikels PDF
Copyright PDF Watermark
Erscheinungsdatum 14. März 2022
Seitenzahl 470
Illustrationenbemerkung XIII, 470 S. 298 Abbildungen, 250 Abbildungen in Farbe.
Warengruppe des Lieferanten Naturwissenschaften - Technik
Mehrwertsteuer 7% (im angegebenen Preis enthalten)
Bestseller aus dieser Kategorie

Naturwissenschaften - Technik

Noch nicht das Passende gefunden?
Verschenken Sie einfach einen Gutschein.

Auch hier werden natürlich 75% des Gewinns gespendet.

Gutschein kaufen

Was unsere Kund/innen sagen:

Impressum Datenschutz Hilfe / FAQ